Bewusst SEIN

Rein in den Frühling ~ erwache!

Schneeglöckchen, Frühlingserwachen © Reinweiß by Susanne Reinhold

„Deine Visionen werden nur klar werden, wenn du in dein eigenes Herz schaust. Wer außerhalb schaut, träumt; wer im Innern schaut, erwacht.“ (Zitat von Carl Jung)

Meine Inspiration war heute ein Schneeglöckchen, … die ersten Frühlingsboten sind weiß! Ein Bote bringt uns außerdem, meistens eine sogenannte Botschaft. Hier hat sich voller Kraft ein kleines Pflänzchen durch die Erde gekämpft, um uns mit seinen lichtvollen, weißen Glöckchen, den Frühling einzuläuten. Besonders interessant finde ich in der Pflanzenwelt, das jeder weiß, wann seine Zeit zum Blühen / Erwachen ist. Keiner zögert, keiner ringt mit seinem inneren Kritiker, keiner macht sich Gedanken, was die anderen sagen oder meinen könnten. Sie blüht einfach in ihrer ganzen Pracht. …

Das Pflänzchen, zeigt alles was in ihm steckt. Das ist ihre Begabung, ihre Stärke und ihre Bestimmung. Sie ist ein Teil des großen Ganzen. Jede Pflanze vertraut darauf, gut versorgt zu sein, mit allem was sie braucht. Sie schließen keine Versicherung ab, im Falle, das sie nicht zum Blühen kommen oder die Versorgung aus geht. So stehen die Pflanzen manchmal ganz allein oder auch in Gruppen.

Beispielsweise, können wir uns aus der Pflanzenwelt einiges abschauen. Dieser Zyklus findet bei einer Pflanze jedes Jahr statt. Wir bekommen auch jedes Jahr, mit jedem neuen Frühling, mit jedem neuen Tag die Chance, uns durch unsere inneren Katakomben zu kämpfen. Uns stark zu machen, aufzustehen, aufzuwachen, zu wachsen, für unsere inneren Überzeugungen, für unsere Wahrheit und für unser Licht. Voller Vertrauen ins Leben, weil es für uns sorgt und uns immer wieder auffängt, wenn wir dem folgen, was in uns steckt. Die kritischen Stimmen um uns herum und innen auszuschalten. Jeder von uns hat die Gabe zu blühen, in seiner einzigartigen Kraft, mit seinem individuellsten Ausdruck. Also seine Stärken und Begabungen zu leben. Gleichfalls seine Vision umzusetzen. Es ist alles genau verteilt. Wir sind alle Teil des großen Ganzen. Manchmal stehen wir alleine da und manchmal auch in Gruppen.

Wenn wir dem folgen und in unsere Blüte kommen, dann entstehen wunderbare Früchte. Wenn wir das tun, was unsere Seele nährt, dann folgen wir der Freude und leben unsere Begabung. Wie die Pflanzen, die ihre Früchte in die Welt geben, können wir auch unsere Geschenke und Visionen, den Menschen und der Welt bringen. Das größte Geschenk, was Du Dir selbst und dem großen Ganzen machen kannst ist demnach ~ zu erwachen! Ich danke Dir dafür!

Euer Feedback, eure Wünsche, eure Erfahrungen. Gerne könnt Ihr mir zu diesem Beitrag eine Email schreiben.

Noch mehr Beiträge für Deinen individuellen Ausdruck. Einmaligkeit leben ~ Wünsche, Träume & Visionen ~ Lass Dein Licht strahlen